Die besten Online Poker Bonus Angebote 2014

Die Antwort auf die Frage, welches der beste Poker Bonus ist, hängt immer vom jeweiligen Spieler ab. Einsteiger brauchen in der Regel keine Boni mit vierstelligen Werten, da die ersten Einzahlungen oft nur wenige Dollar betragen – umgekehrt legen erfahrene Poker Spieler keinen Wert mehr auf eine kleine gratis Bankroll, für diese sind VIP Cashback und große Einzahlungsboni entscheidend. Bei uns gilt eben nicht “größer gleich besser”, sondern wir stellen euch die Pokerräume mit ihren Einzahlungsbonus Angeboten vor, die zu euren Bedürfnissen als Anfänger oder erfahrenen Spieler passen.

Bei den Pokeranbietern gibt es bei den Bonusangeboten zum Teil große Unterschiede und das nicht nur beim Bonusbetrag selbst. Neben dem Einzahlungsbonus gibt es auch gratis Startgeschenke, die keine Einzahlung voraussetzen und auch beim Poker Ersteinzahlungsbonus muss man zwischen Match-Bonus und Stufenbonus unterscheiden. Darüber hinaus bieten die VIP Programme weitere Vorteile.

Interessant wird es bei den einzelnen Bonusbedingungen, denn die Boni werden nicht sofort auf euer Pokerkonto gutgeschrieben, sondern müssen zunächst erst vom Bonuskonto freigespielt werden. Die jeweiligen Bedingungen bestimmen nun, wie schnell und einfach das vonstattengeht. Da nutzt euch auch der größte Bonusbetrag nichts, wenn ihr nicht genug Zeit habt, den Bonus abzuspielen.

Die verschiedenen Bonusarten im Vergleich

Bei diesem Poker Bonus Vergleich geht es nicht allein nur um den Ersteinzahlungsbonus, die Willkommensangebote der Online Pokerräume sind sehr unterschiedlich und reichen von Gratisgeschenken für Einsteiger bis zu hohen Bonussen und VIP Programme für erfahrene Spieler. Allerdings wird ein Online Poker Bonus für die erste Einzahlung nicht sofort auf euer Spielerkonto gutgeschrieben, sondern muss erst mit der Teilnahme an den Echtgeldspielen abgespielt werden. Wie dies funktioniert, erfahrt ihr weiter unten im Abschnitt “Wie erhalte ich meinen Bonus?”. Schauen wir uns zunächst an, welche Arten von Boni es gibt, welche Vor- und Nachteile diese haben und für welchen Spielertyp sie am besten geeignet sind. Gleichzeitig möchte ich dazu jeweils einen Pokerraum vorstellen, der zu den besten für diese Art von Willkommensbonus zählt. Dabei könnt ihr bei jedem dieser Anbieter bedenkenlos zugreifen, die einzige Ausnahme besteht beim Pokerraum RedKings Poker. Das Problem hier ist der relativ geringe Spielerverkehr des Ongame-Netzwerks, dem dieser Anbieter angehört. Sofern ihr aber nicht vorhabt, etwas seltener gespielte Spielvarianten wie Seven Card Stud oder Five Card Draw auszuprobieren, werdet ihr auf den unteren Limits der Spielvariante Texas Holdem ausreichend Spieler finden können, selbst für Pot Limit Omaha stehen noch einige Tische zur Auswahl. Am beliebtesten ist dabei das neue Fast Fold Poker namens “Blaze Poker” an dem die meisten Einsteiger teilnehmen, um schneller Spielerfahrung sammeln zu können.

No Deposit Bonus.gratis $88 von 888Poker
  • 888 poker bonus ohne einzahlung
  • $88 ohne Einzahlung
  • $800 Einzahlungsbonus
  • Bonus Code:*******Hier zum Bonus.

Das mit Abstand beste No Deposit Poker Bonusangebot kommt von 888Poker. Hier bekommt ihr allein schon für die durchgeführte kostenlose Anmeldung und Erstellung eines Spielerkontos ein gratis Startguthaben in Höhe von $88, ohne dass dafür eine Einzahlung oder ein ID-Check erforderlich ist. Die ersten $8 teilen sich in $2 Cash sowie $6 in sechs Turniertickets zu je $1 auf. Sowohl das Bargeld als auch die Tickets für die Turniere können von euch beliebig verwendet werden. Die Tickets können wahlweise für Multi Table Turniere oder Sit&Gos verwendet werden und selbst mit dem Cash könnt ihr Startgebühren für Turniere bezahlen, wenn euch danach ist. Sobald ihr 250 Spielerpunkte gesammelt habt, gibt es die nächste Teilauszahlung von $8. Darüber hinaus gibt es für die erste Einzahlung einen 100% Match Bonus von bis zu $800 sowie eine Reihe von weiteren Tickets für Freerolls mit Preisgeldern zwischen $500 und $1000 sowie einen Startplatz für die $100.000 Depositers Challenge.

Match-Bonus.Winner Poker Bonus bis $2000

Die Bezeichnung Match Bonus besagt, dass ihr immer so viel Poker Bonus erhaltet, wie ihr beim ersten Mal einzahlt. Dabei beträgt der Bonus in der Regel 100% eurer Einzahlung bis zu einem bestimmten Höchstwert. Der Winner Poker Bonus bietet aber statt 100% ganze 250% Bonus auf eure erste Einzahlung bis zu einem Höchstbetrag von $2000! Bei einer Einzahlung von nur $100 bekommt ihr ganze $250 Bonus obendrauf und der höchste Betrag von $2000 kann schon mit einer Einzahlung von nur $800 beansprucht werden. Der Winner Bonus bietet aber noch viel mehr. Zunächst bekommen alle neu angemeldeten Spieler die Möglichkeit, in den folgenden 90 Tagen täglich an dem $25 Welcome Freeroll teilzunehmen und dort ohne eine eigene Einzahlung echtes Geld zu gewinnen. Außerdem gibt es zu der ersten Einzahlung ein weiteres Freeroll Ticket für ein exklusives Ersteinzahler Freeroll mit einem Preispool von $150.

Stufenbonus.fixer $1500 RedKings Poker Bonus
  • gesamter redkings poker bonus bei mindesteinzahlung
  • $1500 Incremental Bonus
  • bei $100 Mindesteinzahlung
  • Bonus Code:DE1500

Der Unterschied vom Stufenbonus zum Match Bonus liegt darin, dass dieser nicht von der Höhe eurer Einzahlung abhängt. Sobald ihr die für den jeweiligen Poker Bonus erforderliche Mindesteinzahlung geleistet habt, könnt ihr euch den gesamten Stufenbonus freispielen, wobei in der Regel auch dieser Bonus zeitlich begrenzt ist. Das herausragendste Beispiel eines sogenannten Incremental Bonus ist das Bonusangebot von RedKings Poker. Dieser Anbieter hat neben drei verschiedenen Match Bonus Angeboten auch noch drei Stufenboni bis zu $1000. Gebt ihr allerdings bei eurer ersten Einzahlung den Bonus Code DE1500 ein, so könnt ihr den Bonusbetrag auf $1500 erhöhen. Die Mindesteinzahlung beträgt für diesen Bonus lediglich $100 und danach liegt es an euch, so viel wie möglich vom $1500 Bonus freizuspielen. Den leichtesten Bonus gibt es hingegen mit dem Bonuscode SKRILLRK400. Hier könnt ihr mit einer Einzahlung ab $10 über Skrill einen $400 Bonus mit extrem leichten Abspielbedingungen freispielen.

Freerolls.Titan Poker Willkommensbonus
  • gratis titan poker freerolls ohne einzahlung
  • Freerolls ohne Einzahlung
  • $2000 Einzahlungsbonus
  • Bonus Code:MYTITAN

An Freeroll Turnieren kann man vollkommen kostenlos teilnehmen, gleichzeitig aber echtes Geld gewinnen. Allerdings werden Tickets für solche Freerolls von den Online Pokerräumen nur verschenkt, wenn ihr eine Einzahlung geleistet habt – entweder zusammen mit dem Einzahlungsbonus oder als VIP Bonus, wenn ihr bei den Echtgeld Spielen mit dem Sammeln von Spielerpunkten einen bestimmten Status erreicht habt. Es gibt aber auch Anbieter wie Titan Poker, bei denen ihr auch ohne Einzahlung an Freeroll Turnieren teilnehmen könnt. Gebt dazu bei der Anmeldung den Bonuscode MYTITAN ein und ihr dürft 90 Tage lang nach abgeschlossener Anmeldung täglichen an einem $25 Welcome Freerolls teilnehmen. Nutzt ihr das komplette Angebot voll aus, so könnt ihr in diesen 3 Monaten um ein gesamtes Preisgeld von $2250 spielen. Zusätzlich erhaltet ihr bei Ersteinzahlung vier weitere Tickets für exklusive Freerolls mit Preisgeldern von jeweils $1500.

.Überprüfte und zertifizierte Poker Software

Zu jedem Bonus für die allererste Einzahlung gehört für gewöhnlich auch das ein oder mehrere Token für Freerolls. Diese sind zwar nicht obligatorisch, aber quasi alle Pokerräume schenken euch zur ersten Einzahlung weitere gratis Tickets für Turniere mit Echtgeldgewinnen. Die Preisgelder dieser sogenannten First Depositers Freerolls sind aber signifikant größer, als bei den gratis Freerolls ohne Einzahlung.

Bester Poker Bonus für eure Ansprüche

Wie ihr in den letzten Absätzen sehen konntet, kommt es beim richtigen Online Poker Bonus Vergleich auf mehr an, als nur die größten Bonusbeträge, mit denen so gern auf den einzelnen Anbieterseiten geworben wird. Hier profitiert ihr nämlich von unseren jahrelangen Erfahrungen als Online Pokerspieler. Wir kennen die Spiel- und Bonusangebote der einzelnen Anbieter sehr genau und verfolgen regelmäßig die Änderungen und Neuerungen der zusätzlichen Aktionen und Promotionen. Wir wissen daher, welcher Bonus besonders einfach abspielbar ist, welcher Pokerraum besonders viele gratis Turniere veranstaltet und bei welchem VIP Programm das meiste Cash Back herauszuholen ist. Für Anfänger macht es zunächst keinen Sinn, einen Pokeranbieter auszuwählen, bei dem man als Spieler das höchste Cash Back bekommt. Als Freizeitspieler auf den niedrigeren Limits wird man bei den Echtgeldspielen nie so viel Rake erzeugen, dass dies jemals ein ausschlaggebendes Argument für VIP Cashback darstellen wird. Vielmehr sind einfache Spiele, viele gratis Turniere mit Echtgeldgewinnen und eine kleine gratis Bankrolls wichtig, für die man keine eigene Einzahlung tätigen muss, dabei aber mehr über Poker lernen und Erfahrungen sammeln kann. Der 888 Willkommensbonus hat sich dabei als bester Poker Bonus für Anfänger herausgestellt.

Weitere Bonusangebote der Online Pokeranbieter

Hier drehen sich die Bonusangebote der Online Pokerräume nicht mehr um die erste Einzahlung. Nun geht es darum, von welchen Aktionen und Programmen man als Spieler langfristig profitieren kann. Die Cashback und VIP Boni dienen nämlich dazu, dem Poker Spieler nach dem abgespielten Bonus einen weiteren Anreiz zu geben weiterzuspielen. Dies läuft im Großen und Ganzen über ein Treueprogramm, welches die Teilnahme an den Echtgeldspielen belohnt. Denn je nach abgeführten Gebühren (Cash Game Rake, Gebühren für Turniere) werden euch Spielerpunkte gutgeschrieben, die sich im VIP Shop entweder in Cash-Prämien, Turnier Token oder Sachpreise eintauschen lassen. Am interessantesten sind natürlich die Cash Prämien, welche sich als direktes oder indirektes Guthaben auf euer Poker Konto zurückkehren – also entweder die sofortige Bargeld-Prämie oder zusätzlichen abspielbaren Bonus. Dabei sind die VIP Programme wie bei allen Rabattaktionen so gestrickt, dass Spieler mit höherem Spielvolumen (welche dementsprechend mehr Rake bezahlen) stärker davon profitieren als Freizeitspieler, welche am Wochenende vielleicht nur eine Handvoll Sit&Go´s spielen.

  • Cashback gegen Spielerpunkte
  • gratis Turnier Tokens
  • Exklusive VIP Turniere
  • bevorzugte Auszahlungen
  • Sachpreise der VIP Shops

888poker vip mit cashback und freeroll turniere

$800 Bonus• bis zu 36% Cashback• gratis Freerolls und Turniere• Geschenke & Überraschungen

Cashback und VIP Bonus

Vor wenigen Jahren waren Rakeback Deals noch die Wahl der Spielerwerbung. Bei diesen erhielt jeder Spieler einen fixen Prozentsatz aller seines gezahlten Rakes zurück – unabhängig vom Spielvolumen. Mit der schnellen Verbreitung des Rakebacks bekamen die Pokerräume aber das Problem, pauschal auf einen sehr großen Teil ihrer gesamten Einnahmen verzichten zu müssen. Daraufhin wurden nach und nach die Rakeback Deals eingestellt, bis sie heute nahezu nicht mehr existent sind. Rakeback ist tot, einzig vereinzelte Pokerräume aus kleinen und unbedeutenden Netzwerken versuchen noch mit solchen Deals Spieler zu gewinnen. Allerdings sind diese Anbieter aufgrund ihrer mangelnden Spielerzahlen nur noch für die wenigsten Spieler attraktiv. Welcher Poker Raum das höchste Valueback bietet, hängt dabei stark von eurem Spielvolumen ab. Prinzipiell bieten aber zum Beispiel PokerStars (bis 78%), Titan Poker (bis 50%) oder Everest Poker (bis 48%) eine der höchsten Rückzahlraten der Branche (beim jeweils höchsten VIP Status). Das PokerStars Cashback ist damit als bester Poker Bonus für High Roller und Vielspieler bezeichnet werden.

Freerolls und gratis Turniere

Eine weitere Vergütung könnt ihr in Form von Turniertickets bekommen. Dabei wird zwischen zwei verschiedenen Turniertoken unterschieden. Entweder ihr tauscht eure Spielerpunkte online im VIP Shop gegen Turniertickets mit einem bestimmten Wert oder für gratis Turnierstarts bei bestimmten Turnieren ein oder aber ihr erhaltet den Zugang zu exklusiven Freeroll, wenn ihr am Ende des Monats einen bestimmten VIP Status erreicht habt. Des Weiteren sind auch Qualifikations-Möglichkeiten für große Live Events wie der EPT, WPT oder WSOP bei den Spielern gern gesehen.

Wichtige Informationen zu den Bonusangeboten

Hier möchten wir euch zum Thema Ersteinzahlungsbonus ein paar Hintergrund-Informationen zur Verfügung stellen, die für euch interessant sein dürften. Zum großen Teil stammen die Anfragen auch von unseren Usern. Zunächst möchte ich ein paar allgemeine Punkte ansprechen, danach gehe ich explizit auf die am häufigsten Fragestellungen unserer Besucher ein. Zusätzlich findet ihr eine Übersicht über weitere Pokerthemen, die für euch von Interesse sein könnten.

Wozu gibt es Poker Bonusangebote?

Die Bonusse der Pokerräume dienen als Mittel der Werbung und der Spielerbindung. Für einen Pokerraum ist es sehr wichtig, über ausreichend Online Spieler zu verfügen, um auch langfristig für seine Spieler attraktiv zu bleiben. Der Einzahlungsbonus soll einem neuen Spieler einen zusätzlichen Anreiz geben, sich für diesen Pokeroperator zu entscheiden. Des Weiteren hilft die Abspielphase des Bonusses dabei, sich an den Pokerraum und die Eigenheiten der Software zu gewöhnen. Letztendlich profitiert ihr als Online Spieler aber vom Konkurrenzkampf der Pokerräume. Ihr könnt euch den Anbieter mit den für euch besten Konditionen heraussuchen und mit dem Pokerbonus für eure erste Einzahlung zusätzliches Geld erspielen, welches ihr sonst nicht bekommen würdet.

Weitere interessante Poker-Themen

.Poker lernen
Pokern lernen und trainierenPoker ist von den Regeln her ein recht einfaches Spiel und kann in kurzer Zeit erlernt werden. Die Regeln selbst sind in wenigen Minuten erklärt, aber die eigentliche Herausforderung ist, das Spiel zu meistern und seine Gegner auszuspielen. Dafür gibt es im Internet sehr viele Webseiten, die sich mit dem Training von Strategien beschäftigen.Hier kostenlos Online Pokern lernen
.Poker Download
Poker Software kostenlos downloadenAuf dieser Seite erfahrt ihr alles über Poker Downloads. Wir stellen euch die Software der einzelnen Pokerräume vor und gehen näher auf die Unterschiede und Gemeinsamkeiten ein. Außerdem behandeln wie neben der Download Software auch die Möglichkeit, mit dem Sofortspiel ohne Download direkt im Browser spielen zu können.Zum großen Software Download Überblick
.PayPal Poker
Poker Einzahlungen mit PayPalBei Online Pokerräumen kann mit nahezu jeder Zahlungsmethode ein- und ausgezahlt werden, aber gerade eine der beliebtesten Zahlungsmethoden wird in Deutschland oft nicht akzeptiert: PayPal. Wer einen Pokerraum sucht, der sowohl ein gutes Spiel- und Bonusangebot hat und gleichzeitig auch die PayPal Einzahlung unterstützt, sollte sich diese Seite anschauen.Alle PayPal Pokerräume im Überblick
.Poker Programme
Hilfsprogramme für das Online PokernDas Online Pokern eröffnet euch viele Möglichkeiten. Neben den rund um die Uhr zur Verfügung stehenden Spielangeboten können auch Programme genutzt werden, die euch bei den Entscheidungen oder der Analyse helfen. Hier findet ihr einen Überblick über die verfügbaren Programme und erfahrt, welche ihr für euch am besten nutzen könnt.Zum den kostenlosen Software Tools
.Poker Apps
Pokern auf mobilen GerätenDer neueste Trend ist das Pokern auf Smartphones und Tablets, dessen Durchbruch aber erst mit den sogenannten Fast Fold oder Speed Poker Varianten wie dem bekannten Rush Poker kam. Jetzt habt ihr die Möglichkeit, mit eurem iOS oder Android Gerät mit den kostenlosen Poker Apps ohne die langen Wartezeiten ein paar schnelle Hände zu spielen. Auf unserer Poker App Übersichtsseite erfahrt ihr alles über die mobilen Spielangebote und Besonderheiten der besten Pokerräume und findet zu jeder App den entsprechenden QR-Code für den Download.
.Pokerseiten
Die besten Pokerseiten im ÜberblickDer Online Poker Markt ist groß und in den letzten Jahren sind unzählige neue Pokerräume entstanden. Aber wo lohnt es sich zu spielen und worin unterscheiden sich die einzelnen Pokerseiten? In unseren Reviews haben wir uns die größten Pokerräume einmal genauer angeschaut für deren Spiel- und Bonusangebote eine Bewertung abgegeben. Außerdem erfahrt ihr hier mehr darüber, wie sich mehrere Pokerseiten in Netzwerken organisieren und welche Anbieter die meisten Spieler und somit Marktanteile haben. Für ambitionierte Spieler wird dieser Vergleich sehr von Interesse sein.
.Poker Spiele
Die beliebtesten Pokerspiele im ÜberblickJeder kennt das meist gespielte Pokerspiel Texas Holdem, aber es gibt noch viele andere Pokervarianten, die mit ihren unterschiedlichen Regeln viel Abwechslung versprechen. Auf dieser Seite stellen wir euch weitere interessante Poker Spiele vor, zeigen euch dazu die wichtigsten Regeln und bei welchem Online Pokerraum ihr diese Spiele spielen könnt. Auch wird auf dieser Seite das kostenlose Pokerspiel detaillierter behandelt. Ihr erfahrt, wie und wo man am besten gratis spielen kann und wo dies sogar mit einem kostenlosen Startkapital möglich ist.
.No Deposit Bonus
Poker Bonus Angebote ohne EinzahlungWem der Spielgeldmodus beim Online Poker zu anspruchslos geworden ist, sollte unbedingt einmal versuchen um echtes Geld zu spielen. Dafür braucht man noch nicht einmal viel Geld einzusetzen, damit die Spiele ernsthafter werden – dafür sind aber Spannung und Nervenkitzel garantiert, die Herausforderung seine Gegner auszuspielen und dabei echtes Geld gewinnen zu können, machen den eigentlichen Reiz des Online Pokers aus. Wer aber noch kein eigenes Geld einzahlen möchte, kann sich mit einem No Deposit Poker Bonus ein gratis Startguthaben sichern.

Wie bekomme ich meinen Online Poker Bonus?

Für gewöhnlich wird euch ein Online Poker Bonus automatisch gutgeschrieben, sobald ihr euch angemeldet und damit ein Spielerkonto erstellt habt. Es gibt aber auch exklusive Angebote mit verbesserten Konditionen, welche nur bestimmten Partnern wie zum Beispiel der Seite Einzahlungsbonus.org vorbehalten sind. Um die verbesserten Angebote in Anspruch nehmen zu können, ist für gewöhnlich die Eingabe eines bestimmten Bonuscodes erforderlich. In der Regel muss dieser Bonuscode bei der Anmeldung eingegeben werden, einige Pokerräume ermöglichen die Codeeingabe aber auch erst bei der Einzahlung ab (zum Beispiel PKR). Der Bonus wird zwar sofort nach Anmeldung gutgeschrieben, aber erst mit eurer Ersteinzahlung aktiv - erst ab diesem Zeitpunkt startet der Zeitraum für das Abspielen des Bonusbetrages.

Eine andere Möglichkeit gibt es bei 888 Poker. Hier ist für das Bonusangebot allein der Download der Software entscheidend. Um sich dabei das richtige Bonusangebot zu sichern, muss man nur dem entsprechenden Link zu 888 folgen. Auf der speziellen sich öffnenden Angebotsseite findet ihr nicht nur das verbesserte Angebot, sondern auch den entsprechenden Download, mit dem ihr euch diesen Bonus sichern könnt. Nun muss nur noch dieser Download installiert und die kurze Registrierung durchgeführt werden – eine Eingabe eines Aktionscodes ist dabei nicht erforderlich. Aktionscodes werden bei 888 nur noch bei den Einzahlungen verwendet, um an aktuellen Aktionen und Promotionen teilnehmen zu können. Über entsprechende Codes werdet ihr als 888 Poker Spieler per E-Mail oder direkt auf der Webseite informiert.

Bei einem Poker Bonus Vergleich solltet ihr auch auf eure bevorzugte Zahlungsmethode achten. Es kommt zwar sehr selten vor, aber ein Bonus kann bei bestimmten Zahlungsmitteln eingeschränkt sein oder aber auch zusätzliche Vorteile bieten. So kann es zum Beispiel vorkommen, dass ein Poker Anbieter statt eines 100% Bonus bei einer Skrill Einzahlung 125% Bonus auf die Ersteinzahlung gutschreibt. Manchmal kann es aber auch vorkommen, dass ein Poker Bonus bei der Verwendung einer bestimmten Zahlungsoption überhaupt nicht verfügbar ist. Dies könnte euch zum Beispiel mit der PaysafeCard passieren, weswegen wir euch empfehlen, zuvor einen Blick auf unsere Seite zur Paysafecard Poker Einzahlung zu werfen und sich dort einen passenden Pokerraum auszusuchen, der für diese Zahlungsmethode den vollen Bonus zahlt.

Was es noch zu beachten gibt

leichter pokerstars bonus fuer neue online spieler$600 Bonus mit denleichtesten AbspielbedingungenBonus Code:PSP13780Jetzt sichern!

Wie bereits angesprochen, wird der Bonus nach der Poker Einzahlung nicht sofort auf euer Spielerkonto gutgeschrieben, sondern muss erst abgespielt werden. Dies geschieht mit dem Sammeln von Spielerpunkten, die man durch die Teilnahme an den Echtgeldspielen erhält. Des Weiteren werden diese Spielerpunkte auch als Treuepunkte verwendet, welche man im dazugehörigen Shop gegen Prämien, Turnierstarts oder Sachgeschenke eintauschen kann. Während des Abspielens der Pokerboni profitiert ihr von den Spielerpunkten also doppelt. Wie viel Punkte ihr mit dem Spielen verdient, hängt dabei von den jeweils abgeführten Gebühren ab. Die Berechnung, wie viele Points ihr für welche Gebühren erhaltet, ist von Pokerraum zu Pokerraum unterschiedlich.

Die wichtigsten Rahmenbedingungen für das Abspielen der Bonusbeträge:

Allerdings habt ihr für das Abspielen eures Bonusses nicht beliebig lang Zeit. Für gewöhnlich gibt es eine Frist von 60 bis 90 Tagen, in der ihr versuchen solltet, so viel wie möglich von dem Extrageld des Bonusses abzustauben. Alle nicht abgespielten Beträge verfallen am Ende des Bonuszeitraumes. PokerStars ist da mit ganzen 180 Tagen unangefochtener Spitzenreiter im Poker Bonus Vergleich und sehr gut für Spieler geeignet, die nicht so häufig online sind, eher unregelmäßig oder generell nur um kleine Einsätze spielen.

Fragen unserer Besucher

Hier möchten wir auf die am häufigsten von unseren Besuchern beschriebenen Unklarheiten eingehen. Wenn ihr selbst eine Frage zum Thema Online Poker Bonus habt, könnt ihr uns diese an die E-Mail Adresse fragen@einzahlungsbonus.org schicken. Die am häufigsten gestellten Anfragen werden hier zusätzlich für alle beantwortet.

Was ist wichtiger: das Abspielen des Bonusses oder die Teilnahme an allen Freerolls?!

Einige Anbieter schenken euch zusammen mit dem Poker Ersteinzahlungsbonus das ein oder andere gratis Ticket für exklusive Neukunden-Turniere. Die Antwort auf die Frage, worauf ihr euch zuerst konzentrieren solltet, hängt von dem von euch beanspruchten Bonusbetrag ab. Je größer dieser ist, umso eher solltet ihr den Abspielzeitraum nutzen, um Spielerpunkte zu sammeln. Habt ihr mit eurer ersten Einzahlung nur einen kleinen Bonusbetrag beansprucht, habt ihr nicht nur mehr Zeit diesen abzuspielen, die möglichen Gewinne aus diesen Freerolls werden im Vergleich zu eurer Bankroll interessanter. Dabei solltet ihr euch die Auszahlungsstruktur der einzelnen Freerolls einmal genauer anschauen. Gibt es nur ein $100 Freeroll, bei dem der Erstplatzierte gerade einmal $20 erhält, lohnt es sich eher nicht, für einen fragwürdigen Ausgang mehrere Stunden zu investieren – da ist man mit dem konstanten Abspielen mit Cash Games oder Sit&Go´s besser beraten. Gratisturniere mit Aussicht auf riesige Preispools (z.B. Die $100.000 New Depositers Challenge) sollten hingegen immer genutzt werden.

Sind Cash Games oder Pokerturniere besser zum Bonus abspielen?!

Die Frage, welche Spiele sich für das Abspielen des Bonusses am besten eignen, ist nicht ganz so leicht zu beantworten. Dies liegt daran, dass die Berechnung der Spielerpunkte zum Teil sehr komplex ist. Während die Vergabe von Spielerpunkten bei gespielten Turnieren und SnGs noch sehr einfach ist (fixe Anzahl pro gezahlter Gebühren), kann dies bei den Cash Games vom Limit und der Höhe des Pots abhängen. Zusätzlich gelten bei den Pokerräumen unterschiedliche Regelungen, zu welchem Anteil man Spielerpunkte zu den gezahlten Gebühren erhält. Insgesamt läuft das Abspielen mittels Cash Game schneller ab, da man ständig in Pots verwickelt ist und dafür auch Spielerpunkte erhält. Bei Turnieren bezahlt man neben seinem Buy-In eine einmalige Turniergebühr und ist dann erst einmal eine Weile mit dem MTT oder SnG beschäftigt, bevor man sich für ein neues Turnier anmeldet. Generell solltet ihr nur die Pokervarianten spielen, bei denen ihr euch wohlfühlt. SnG Spielern bringt es nichts, vom Turnierspiel auf Cash Games umzusteigen, um so mehr Bonus freizuspielen, wenn dabei die eigentliche Gewinnrate der Spiele sinkt. Seid ihr kein so guter Cash Game Spieler, verliert ihr womöglich mehr Geld, als ihr durch den Bonus dazuverdienen könnt. Entscheidet euch in diesem Fall lieber für einen Pokeranbieter mit einer sehr guten Abspielrate für Turniere wie zum Beispiel PKR.

Welche Pokerseiten eignen sich für das Abspielen mit SnG´s am besten?!

Wenn es um Sit&Go´s geht, gibt es beim Abspielen des Bonusbetrages zwei Dinge zu beachten. Einerseits benötigt ihr eine gute Abspielrate, wie sie bei den meisten großen Pokerseiten zu finden sind, gleichzeitig sollte eure Pokerseite auch genügend Spieler haben, damit ihr nicht zu lang auf den Start eines Einzeltischturniers warten müsst. Dafür kommen eigentlich nur die großen Anbieter Pokerstars, Full Tilt, PartyPoker, 888Poker sowie die Pokerseiten des iPoker Netzwerks wie Winner, Titan oder William Hill in Frage. Während man bei Cash Games immer irgendwo einen freien Platz findet und sofort loslegen kann, müssen sich bei den SnG´s immer erst eine bestimmte Anzahl an Spielern zusammenfinden, was auf einer kleineren Pokerseite unter Umständen mehrere Minuten dauern kann.
Hier könnt ihr weitere Informationen zu diesem Thema finden